Skip to main content

Wer schreibt hier ?

Ich bin Michael Jäckel, geboren in Berlin-West , genauer gesagt in Berlin Schöneberg. Allerdings nicht im Mai, wie im bekannten Schlager, sondern im schönen Monat Juli.Autor Michael Jäckel

Nach Beendigung der Schulzeit habe ich eher den technischen Berufsweg gewählt und erst später zum Schreiben von Büchern gefunden. Bereits früh war ich von Computern begeistert und kann mich durchaus als Pionier im Internet bezeichnen. Denn schon den ersten Computer, den es für den Hausgebrauch gab, den Commodore 64, die Älteren unter euch können sich bestimmt noch an ihn erinnern, musste ich mir besorgen.

Schon immer aber stand für mich die Frage im Vordergrund, wie man mithilfe des Internets Geld verdienen und sich ein passives Einkommen aufbauen kann.

Über die Gründung eines ersten Online-Shops 1996 kam ich im Jahr 2004 zu meinem ersten Shop auf Dropshipping Basis, den ich heute noch erfolgreich betreibe. Dort verkaufe ich Produkte zum Graffiti entfernen und vor Graffiti schützen.

Aus den daraus gewonnenen Dropshipping Erfahrungen entstand dann auch mein Buch „Dropshipping von A-Z“, das Du hier für ein paar Euro kaufen kannst.

Darin zeige ich Schritt für Schritt, wie auch Du Dir einen eigenen Online-Shop aufbauen kannst, bei dem du weder Ware einkaufen, lagern oder versenden musst.

Denn alles das macht dein Dropshipping Großhändler für dich.

Meinen Dropshipping Shop, kannst du dir unter https://anti-graffiti-shop.de ansehen.

Mir war es wichtig, mit einem Großhändler zusammen zu arbeiten, dem ich vertrauen und auf den ich mich verlassen kann. Deshalb habe ich mir einen Großhändler gesucht, der seine Niederlassung in meiner Nähe hat und mit dem ich zu Beginn unserer Zusammenarbeit persönlich gesprochen habe.

Unsere Geschäftsbeziehung besteht jetzt schon über 16 Jahre und der Shop bringt mir Monat für Monat gutes Geld ein. Mir war es wichtig, dass ich den Shop von jedem Ort der Welt aus betreiben kann, denn wir haben ein Haus am Balaton in Ungarn, wo ich gern und oft bin. Meinen Shop kann ich problemlos auch dort pflegen, denn mit der Ware habe ich ja nicht direkt etwas zu tun. Dadurch bin ich räumlich frei und kann arbeiten wo ich will.

Und genau das wünsche ich mir auch für Dich.

Ich freue mich darauf, Dir helfen dabei zu können.