Skip to main content

Dropshipping Deutschland – Wie du mit einem eigenen Shop auf Dropshipping Basis im Internet endlich frei und finanziell unabhängig wirst, ohne Ware selbst einzukaufen, zu lagern oder zu versenden!

 

Entdecke, wie Du mit Dropshipping und deinem eigenen Online-Shop viel Geld verdienen kannst, ohne Produkte selbst zu erwerben, ohne Produkte zu lagern und ohne Produkte zu versenden.

Denn alles das erledigt Dein Dropshipping Großhändler für dich.

Mit Dropshipping wirst auch du ohne Eigenkapital in kurzer Zeit ein stattliches Einkommen im Internet erzielen.

 

Schau dir bitte erst einmal das Video an. Dort erkläre ich dir genau, was Dropshipping ist:

 

.

Lass mich kurz meine Geschichte erzählen:

Als ich Ende des letzten Jahrtausends – hört sich das nicht schlimm an, dabei ist es erst etwas mehr als 20 Jahre her – meinen ersten Online-Shop eröffnet hatte, war das noch ein ganz gewöhnlicher Shop mit eigenem Lager und eigenem Versand.

In diesem Shop hatte ich Nahrungsergänzungsmittel verkauft, die ich in größeren Mengen einkaufte und bei mir lagerte. Kamen Bestellungen herein, habe ich die Ware verpackt und zur Post gebracht.

Bei 15 – 20 Bestellungen am Tag war das ziemlich viel Arbeit. Wollte ich einmal Urlaub machen, musste ich den Shop schließen, denn Mitarbeiter konnte ich mir nicht leisten.

Neben meiner Arbeit im Internet hatte ich einen Betrieb, der sich mit der Entfernung von Graffiti befasste. Dabei hatte ich guten Kontakt zum Hersteller der Entfernungsprodukte, den ich eines Tages fragte, ob ich seine Reiniger nicht auch über das Internet verkaufen dürfte. Er willigte gern ein und war damit einverstanden, jede Bestellung direkt an meinen Kunden zu senden.

Daraufhin eröffnete ich den Anti-Graffiti-Shop.de. Wir machten dabei aus, dass ich den Shop so einrichtete, dass er bei jeder Bestellung eine Mail bekam. Wird per Paypal bezahlt, kann er direkt versenden, bestellte jemand per Vorkasse, versendete er, wenn ich den Zahlungseingang melde.

Die Ware bezahle ich einmal pro Monat per Überweisung.

Dieser Shop läuft seit 2004 und bringt Monat für Monat gutes Geld ein. Auch, wenn ich im Urlaub bin, denn ich habe mit der Ware nicht direkt etwas zu tun. Kein Wareneinkauf, keine Lagerung und keinen Versand.

Diese Art des Warenverkaufs nennt man Dropshipping.

Heute gibt es viele, so zum Beispiel die meisten Superseller in den Auktionshäusern, die Shops nach der Dropshipping Methode betreiben.

Da ich möchte, dass viele andere, die wirklich Geld im Internet verdienen wollen, lernen, wie sie sich einen Online-Shop auf Dropshipping Basis aufbauen können, ohne unverschämt viel Geld für persönliches Coaching auszugeben, habe ich meine Erfahrungen in einem Buch aufgeschrieben und so eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt, mit der auch du es schaffst, deinen eigenen Droshipping Deutschland Online-Shop ins Leben zu rufen.

 

Dropshipping eBook Michael Jäckel

Beispiel Abbildung – Buch kommt als PDF-Datei

.
.

Das Buch „Dropshipping von A-Z“ kannst du hier sofort als PDF-Datei herunterladen und noch heute mit dem Aufbau deines Dropshipping Online Shops beginnen.

Eigentlich kostet das Buch mit über 100 DINA4 Seiten 39,90 Euro

Du jedoch bekommst dieses Buch hier kurze Zeit für nur 19,90 Euro. 

Lass dir diese Gelegenheit nicht entgehen und beginne sofort, dein eigenes Online-Business auf Dropshipping Deutschland Basis aufzubauen. Es lohnt sich!

.

DropShipping Buch jetzt kaufen
 

.

 

Werfe einen >>> Blick ins Buch <<<

 

Diese Inhalte findest du im Dropshipping Buch:

 

  • Vorwort
  • Etwas Wichtiges vorweg
  • Einleitung
  • Was bedeutet denn nun der Begriff „Dropshipping“?
  • Karriere mit Dropshipping ganz ohne Eigenkapital?
  • Der herkömmliche Warenvertrieb
  • Das unterscheidet den „normalen Handel“ vom Dropshipping?
  • Was bedeutet das für Sie?
  • Diese Vorteile hat Dropshipping für Sie
  • Das benötigen Sie für die Dropshipping-Methode
  • Welche Produkte eignen sich besonders für den Vertrieb im Dropshipping?
  • Darüber sollten Sie sich im Vorfeld klar werden
  • Mit welchen Produkten wollen Sie im Dropshipping starten?
  • Suchen Sie nach Nischen
  • Produktauswahl mit Google AdWords
  • So finden Sie Lieferanten, die Dropshipping akzeptieren
  • So sollten Sie Großhändler auf Dropshipping ansprechen
  • Diese Voraussetzungen muss ein Dropshipping Lieferant erfüllen!
  • Nehmen Sie Kontakt auf
  • Testen Sie jeden Lieferanten
  • Viele oder wenig Produkte?
  • Direkte Lieferung aus China
  • So kalkulieren Sie Ihren Verkaufspreis
  • Einkaufspreis
  • Kosten
  • Rücklagen
  • Testen Sie den ermittelten Verkaufspreis
  • Wo und wie können Sie Ihre Produkte verkaufen?
  • Verkaufen über Amazon
  • Diese Vorteile haben der Verkauf über Amazon
  • Dropshipping in Online-Auktionshäusern
  • Wie sieht Ihre Preisgestaltung in Online Auktionshäusern aus?
  • Automatisieren Sie Ihr Geschäft fast vollständig
  • Wichtig: Ihr eBay-Name
  • So kalkulieren Sie Ihre Kosten bei eBay & Co.
  • Um eBay kommen Sie nicht herum!
  • So stellen Sie Ihre Auktionen ein
  • Bieten Sie Ihre Produkte professionell an
  • Bei eBay ticken die Uhren anders!
  • Dropshipping mit dem eigenen Web-Shop
  • Verschiedene Möglichkeiten, einen eigenen Shop einzurichten
  • Das kostenlose Modified Shop-System
  • Der neue Gambio-Shop auf Basis des XT-Commerce
  • Das Shop-System von SoftMiracles
  • Der Miet-Shop
  • Der Shopify Shop
  • Wer es besonders einfach haben will
  • Diesen Webspace benötigen Sie
  • Shop-Hosting
  • Komplette DropShipping Shops
  • Wählen Sie Ihre Internet-Adresse sorgfältig aus
  • So erreichen Sie Ihre Kunden
  • Suchmaschinen-Marketing
  • Präsentieren Sie sich auf Web 2.0 Plattformen
  • Finger weg von Linklisten und Linktausch-Automation
  • Werbung mit Google AdWords
  • Ein wichtiges Thema für Ihren Shop: Rechtssicherheit
  • Diesen Nutzen hat die Mitgliedschaft in einem Abmahnverein
  • Die Kombination Dropshipping / Network Marketing
  • Beispiel FM Group World
  • Wenn Ware zurückkommt – keine Angst vor Retouren
  • Gewerbe-Anmeldung & Co.
  • Stellen Sie alle Kosten zusammen
  • Einmalige Kosten
  • Laufende Kosten
  • Variable Kosten
  • Planen Sie Ihre Einnahmen
  • Wie steht es mit der Buchführung?
  • Notwendige Behördengänge
  • Gewerbeschein
  • Finanzamt
  • Berufsgenossenschaft
  • Steuern und Finanzen
  • Schlusswort
  • Anhang
  • Zum Schluss noch 10 wichtige, hilfreiche Tipps

 

Hier noch einmal die Vorteile, die Dropshipping dir ganz persönlich bietet:
.

  • Du brauchst für die Geschäftsgründung so gut wie keinerlei Eigenkapital
    .
  • Du musst keine Ware einkaufen
    .
  • Du musst keine Ware lagern
    .
  • Du musst keine Ware versenden
    .
  • Du kannst dir die Rosinen aus dem Warenangebot deines Drop-Shipping Großhändlers heraus picken
    .
  • Dadurch hast du keine Ladenhüter im Programm
    .
  • Du musst keine Löhne für Mitarbeiter zahlen
    .
  • Du hast keine Kosten für Laden- oder Lagermiete, Strom, Wasser, Heizung usw.
    .
  • Du brauchst keine teure Ladeneinrichtung
    .
  • Du hast nur geringe, monatliche Kosten für Internet und Hosting
    .

Hol dir jetzt das Buch als PDF-Datei und starte sofort mit deinem Gewinn bringenden Online-Shop auf Dropshipping Basis.

.

DropShipping Buch jetzt kaufen
 

.

.

.

.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Aufbau deines eigenen Shops auf Dropshipping Basis.

Bei Fragen melde dich gern unter ebook@dropshipping-club.com

 

Fragen und Meinungen von Lesern:

 

Nachricht von H. B. (anonymisiert)

Hallo Herr Jäckel,

keine Sorge, das E-Book ist prima angekommen, und ich habe es auch schon verschlungen – hochinteressant!

Jetzt bin ich nur am Tüfteln, WAS ich verkaufen soll… Eigentlich bin ich ein Elektronik- und PC-Fan, aber damit ist kaum Geld zu verdienen.

Ich habe mal Einblick in die Textilbranche bekommen, da geht die Post ab! Spannen von 400% und noch weit mehr sind dort üblich, während ich als gelernter Industriekaufmann stets mit 15-20% kalkuliert habe, und bei der heutigen Geschwindigkeit im Produktwechsel (z.B. Handys) ist praktisch garnichts mehr drin.

Also, da muss ich noch tüfteln bzw. freue mich über Anregungen.

Überhaupt: ich habe ein Problem, das alles alleine zu machen, nicht wegen der Arbeit, sondern von der Überzeugung: ich habe schon viele Projekte angefangen, und dann kam das Zweifeln, ob die Idee so gut war und was anderes nicht viel erfolgversprechender wäre.

Mir fehlt jemand, der mir sprichwörtlich in den Hintern tritt und sagt: los, das Konzept ist gut, jetzt ziehen wir das durch.

Ich will damit andeuten, dass ich sehr an einer Zusammenarbeit, auch über die Entfernung hinweg, interessiert bin. Die notwendige Technik ist reichlich vorhanden, kaufmännische Kenntnisse auch. Über mein Profil erzähle ich gerne ausführlicher, wenn Interesse besteht.

Auf jeden Fall können Sie gerne einen positiven Bericht über meine Meinung zu Dropshipping schreiben – ich kenne das Konzept eigentlich, finde es genial, nur wie gesagt: mir fehlt es am richtigen Produkt und auch an Zeit (ich muss jetzt zwangsweise einen langweiligen Bürojob ausüben, damit Geld reinkommt, obwohl ich viel lieber wieder etwas selbständig machen würde, es muss sich nur rentieren…).

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich auf eine Antwort!

Beste Grüße!

H. B.

Antwort:

Hallo Herr B.,

zuerst einmal Dank für Ihr Lob. Vor einigen Jahren gab es einmal den Dropshipping Club. Dort habe ich in 52 Wochenlektionen anhand von über 300 Videos gezeigt, wie man den eigenen Onlinehandel auf Dropshipping Basis Schritt für Schritt aufbaut.

Leider wurde der Onine.Kurs 2mal von Hackern angegriffen. Beim ersten Mal war mir viel Arbeit noch etwas zu retten, beim zweiten Mal wurde mein Account in ein weltweites Netz von weiteren, gehackten Servern eingefügt und damit innerhalb kurzer Zeit Millionen von Spam-Mails versendet. Dadurch sind die Server meines Providers zusammengebrochen und mussten schnellstmöglich komplett gelöscht werden. Leider auch inclusive aller Sicherungen. So war die Arbeit von 2 Jahren komplett vernichtet.

Ich habe mich daher entschlossen, all mein Wissen über Dropshipping in das hier vorliegende Buch zu schreiben. Das kann man nicht hacken. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich aber gern an mich wenden. Soweit es mir möglich ist, beantworte ich alle Fragen schnellstmöglich.

 

Nachricht von D. N. (anonymisiert)

Hallo Michael,

ich habe mir das DropShipping eBook für die Zukunft gekauft und diese fängt für mich frühestens am Ende dieses Jahres an. Bis dahin muss ich zu viele andere Dinge erledigen um die Voraussetzungen für einen Geschäftsbeginn zu schaffen.

Danach werde ich in Ruhe und gut überlegt mit Drop Shiping anfangen.

Für mich ist Drop Shiping die einzige Möglichkeit ein Geschäft anzufangen da ich keine Mittel habe um ein Ladengeschäft oder ähnliches zu eröffnen. Dass es möglich ist Drop Shiping ohne großes Eigenkapital zu beginnen ist das interessante daran. Allerdings sehe ich schon die Problematik im Vorgehen. (Onlineshop erstellen, Webseiten erstellen und die Verhandlungen mit den Großhändlern), dies muss alles dann richtig sein damit ich auch die Möglichkeit habe damit Geld zu verdienen. Am Anfang wird Ebay etc. die beste Lösung für mich sein. „Ich werde es sehen wie es gehen wird, aller Anfang ist schwer“!!!

Wie ich dies dann mache, darüber habe ich noch gar keinen Plan. Das Schwerste wird es sein einen Anfang zu finden. Es ist allerdings überflüssig mir jetzt darüber Gedanken zu machen da es einfach noch zu früh ist.

Am Ende dieses Jahres wird es hoffentlich bei mir so sein dass ich beginnen kann. Gerne werde ich mich dann an Sie wenden.

Dennoch vielen Dank für Ihr Hilfsangebot auf welches ich, zu gegebener Zeit, gerne zurückkomme.

Freundliche Grüße

D. N.

 

Antwort:

Hallo D.

Sie haben schon recht, es ist einiges zu bedenken, bevor man dann endgültig beginnt, seinen eigenen Dropshipping Shop aufzubauen.

Von der Suche nach dem richtigen Produkt über das Installieren und Optimieren eines Shop-Systems bis hin zum gezielten Aufbau eines Werbenetzes, damit auch Kunden in Ihren Shop kommen.

Ich bin jedoch sicher, Sie schaffen das. DropShipping ist gerade für Menschen interessant, die wenig Geld haben. Denn zum einen sind die Kosten gering, die für den Start anfallen und zum anderen ist daher auch das Risiko, Geld zu verlieren wenn es nicht klappen sollte, sehr gering.

Bei Fragen erreichen Sie mich, wie versprochen, unter ebook@dropshipping-club.com.

Bis dahin alles Gute für Sie, Ihr

Michael Jäckel

 

Nachricht von K. C. (anonymisiert)

Guten Tag Herr Jäckel,

danke für dieses EBook. Ich habe es komplett durchgelesen und war überrascht welche Möglichkeiten sich für jemanden eröffnen können.

Ich selber bin 24 Jahre alt und seit 4 Jahren gelernter Schreiner. Geldverdienen im Internet kam für mich erstmal gar nicht in den Sinn, da ich davon ausging das diese Plattform bereits von vielen anderen Anbietern ausgereizt wäre und man selber keinen Fuß setzen könnte.

Ebay&Co waren mir natürlich bekannt. Der Gedanke dauerhaft Geld damit zu verdienen kam nicht auf. Viel mehr sah man diese Plattformen aus der Sicht eines Privatmanns um hin und wieder etwas Taschengeld zu verdienen, aber nicht wirklich um monatlich einen regulären Verdienst zu haben.

Dropshipping ist sicherlich einer von vielen Möglichkeiten im Internet sein Einkommen zu erwirtschaften. Es bietet gerade Privatleuten viele Vorteile. Falls es am Ende dann doch nicht klappen sollte hat man zwar jede Menge Zeit aber nicht wirklich viel Geld (im Vergleich mit der Eröffnung eines Einzelhandel) verlieren.

Beim Durchlesen ihres EBooks hätte ich am liebsten alles stehen und liegen gelassen und mich gleich dran gemacht. Ich habe es dann aber doch nicht getan, weil mir Bedenken aufkamen. Ich verfüge nicht über besonders viele Rücklagen. Das Problem besteht einfach darin was für Kosten entstehen können und ob ich diese dann auch abdecken kann.

20 Euro für einen Gewerbeschein kann wohl jeder abdecken, was ist aber mit dem Finanzamt, welche Abgaben habe ich zu leisten oder besteht mit meiner Gewerbeanmeldung die Pflicht einer Privatkrankenversicherung und somit weiteren Kosten? Für jemanden der ein Unternehmen führt hört sich das wohl ziemlich naiv an, aber für jemanden der gerade erst am Anfang steht sind diese Fragen wichtig.

Ich wollte gerne in der Produktparte Werkzeug mein Geld verdienen. Diese Kategorie ist breit gefächert und daher wollte ich mich auf  Werkzeug im Schreinerhandwerk spezialisieren. Da ich in diesem Bereich arbeite und mein Beruf auch mein Hobby ist wusste ich sofort das ich Qualitätswerkzeug verkaufen würde. Ich habe mir schon einige Seiten angeschaut die in der gleichen Produktparte ihre Sachen anbieten und war überrascht wie einfallslos einige erstellt sind. Ich glaube es besser machen zu können. Das grösste Problem wird wahrscheinlich sein nur den ersten Schritt zu machen. Mal schaun…

Mit freundlichen Grüßen

K. C.

 

Antwort:

Hallo K.,

wenn Sie Geld im Internet verdienen wollen, egal womit, müssen Sie, spätestens wenn die ersten Einnahmen kommen, ein Gewerbe anmelden. Viele Großhändler verlangen diese Gewerbeanmeldung schon, bevor sie mit Ihnen über Waren und Preise reden.

Wenn Sie dann Gewinne machen, also mehr Geld einnehmen als Sie für den Geschäftsbetrieb ausgeben, müssen dafür natürlich auch Steuern bezahlt werden. Hierfür ist ein Steuerberater der richtige Ansprechpartner,denn nur er kann und darf Ihnen da mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ich bin jetzt schon über 30 Jahre lang selbstständiger Unternehmer und habe das nie bereut. Denn ich bin deutlich freier in allen Entscheidungen als vorher, als ich noch Angestellter war.

Der große Vorteil beim Aufbau eines Dropshipping Shops ist, dass Sie wenig Geld für die Gründung brauchen und keinen Zeitdruck haben. Denn einen Dropshipping Shop können Sie nebenbei aufbauen.

Wichtig ist nur, auch tatsächlich zu beginnen. Alles andere ergibt sich nach und nach.

Viele Grüße

Michael Jäckel

 

Nachricht von P. T. (anonymisiert)

Sehr geehrter Herr Jäckel,

ich danke Ihnen für das gesendete E-Book. Ich bin just in diesem Moment dabei dieses zu lesen.

Ich bin seit einiger Zeit damit beschäftigt ein 2. Standbein zu finden.

Da wie sie evtl. schon gesehen haben betreibe ich einen Getränkeheimdienst. Im Winter sind die Umsätze und somit Gewinne recht dürftig.

Da ich auch nicht jünger werde und dies doch eine schwere Arbeit ist, sehe ich in dem Bereich Drop-Shipping eine tolle, zukunftsfähige und körperlich nicht so anstrengende Verdienstmöglichkeit.

Leider so wie ich merke, ist es zum einem schwer, Großhändler zu finden, zum anderen eine Nische.

Wir bleiben in Kontakt und wünsche Ihnen einen schönen guten Abend.

Ihr
P. T.

 

Antwort:

Hallo Herr T.,

es ist absolut richtig, das Finden der passenden Nische und eines zuverlässigen DropShipping Händlers ist der erste und wohl auch schwerste Schritt bei der Gründung des eigenen Online-Handels auf DropShipping Basis.

Es wird einige Zeit dauern, deshalb habe ich diese Themen auch im DropShipping Buch gleich an den Anfang gestellt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Nische zu finden. Der Start dabei ist immer, sich über die eigenen Vorlieben Gedanken zu machen. Welche Hobbys haben Sie, welche Talente schlummern in Ihnen usw.

Haben Sie sich darüber Gedanken gemacht, kommt die Frage, welche Produkte gebraucht werden, um das Hobby oder das Talent richtig auszuleben. Meist ist so schon eine Nische gefunden.

Eine weitere Methode, die bisher nur wenige anwenden ist, sich einmal in der eigenen Umgebung umzuschauen und nach produzierendem Gewerbe zu suchen. Firmen also, die Dinge herstellen, die viele Menschen möglichst täglich brauchen. Viele dieser Firmen haben keinen eigenen Onlineshop und sind dankbar, wenn jemand ihnen diese Arbeit abnimmt. Und das auch noch kostenlos, denn Sie wollen ja nur einen Teil des Gewinns für sich.

Bei mir war das so, als ich mit Dropshipping begonnen habe. Ich hatte als Einmann-Betrieb für Graffitientfernung und Graffitischutz einfach den Hersteller dieser Produkte gefragt, ob er nicht Interesse an der Zusammenarbeit im Internet hätte. Da er sowieso fast täglich Lieferungen an verschiedene Handwerksbetriebe deutschlandweit versendet, war es kein Problem, auch direkt an meine Onlineshop Kunden zu versenden. Das läuft nun schon fast 20 Jahre zu beider Zufriedenheit.

Denken Sie einmal darüber nach.

Viele Grüße

Michael Jäckel

 

Nachricht von Luigi

Hallo,

vielen Dank für das eBook „Dropshipping von A-Z”.

Ich habe das Buch noch nicht gelesen. Werde ich noch tun, wobei ich sagen muss, dass dieser Art von Geschäft mir nicht unbekannt ist. Es ist eine tolle Sache!

Aber was ich fragen wollte: müssen wir mit Rücksendungen rechnen oder werden diese vom Unternehmen selbst entgegengenommen und bearbeitet?

Vielen Dank!

MFG

Luigi

 

Antwort:

Hallo Luigi,

ob es Retouren gibt und wenn ja, wie viele, ist immer von den Produkten abhängig, die Sie über Ihren Dropshipping Shop verkaufen.

Bei meinem Anti-Graffiti-Shop sind die Retouren annähernd null. Bei Graffiti ist einmal eine Dose Spray zurück gekommen die ich dann neu verkauft habe.

Ob diese Rückläufe dann vom Großhändler zurück genommen werden, hängt von den Vereinbarungen ab, die Sie treffen.

Einige bieten das an, andere nicht. In der Regel lassen sich diese Produkte, wenn sie in Ordnung und ungebraucht sind, als “nur Verpackung geöffnet” bei eBay verkaufen. Das lesen Sie immer wieder einmal. Sind sie von vorn herein defekt, haftet der Hersteller.

Bei einem Gewinn von sagen wir mal 35% haben Sie nach 3 Verkäufen ein Produkt als Gewinn. Selbst wenn jetzt jedes 20. Produkt zurück kommt und Sie es wegwerfen müssten, würde es nur Ihren Gewinn schmälern, Verlust machen Sie dann aber noch nicht.

Also: keine übertriebene Angst vor Retouren.

Viele Grüße

Michael Jäckel

 

Hol dir jetzt das Buch als PDF-Datei und starte sofort mit deinem Gewinn bringenden Online-Shop auf Dropshipping Basis.

.

DropShipping Buch jetzt kaufen
 

.